Portweiterleitung

Aus Qloc Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie richte ich unter Windows Server eine Portweiterleitung ein?

Portweiterleitung einrichten[Bearbeiten]

Um einen Port in Windows Server weiterzuleiten, öffnen Sie zunächst eine Eingabeaufforderung mit Administratorrechten. Anschließend passen Sie den folgenden Befehl an und führen ihn aus:

netsh interface portproxy add v4tov4 listenport=eingehenderport listenaddress=ihreipadresse connectport=zielport connectaddress=zielip

Anschließend müssen Sie noch den Port in der Firewall öffnen.


Portweiterleitung entfernen[Bearbeiten]

Wenn Sie die Weiterleitung entfernen möchten, entfernen Sie zunächst die zuvor angelegte Firewallregel. Anschließend starten Sie eine Eingabeaufforderung und führen folgenden Befehl aus, den Sie vorher anpassen:

netsh interface portproxy del v4tov4 listenport=eingehenderport listenaddress=ihreipadresse